fb-pixel

„SUV of the Year“ – Der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio erneut ausgezeichnet

Bereits vor zwei Jahren zeichnete das Fachmagazin AUTO ZEITUNG die 375kW (510 PS) starke Topversion der Baureihe Stelvio Quadrifoglio als „SUV of the Year“ aus. In diesem Jahr setzte sich der 2020er Modelljahrgang erneut gegen elf seiner leistungsstärksten Mitbewerber der großen deutschen, italienischen und britischen Marken durch.

Schon seit seiner Premiere erzielt der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio Rekorde. So kann sich der High Performance SUV sogar mit dem Rundenrekord für serienmäßige SUV auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings renommieren. Kein Wunder, denn der V&-Bi-Turbo-Benziner der sich unter der Motorhaube verbirgt, wurde mit dem Knowhow von Ferrari entwickelt und sorgt mit seinen 375 kW (510 PS) für eine Beschleunigung aus dem Stand auf 100 km/ in 3,8 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 283 km/h.

„Die erneute Auszeichnung des Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio als ‚SUV of the Year‘ durch die AUTO ZEITUNG macht uns sehr stolz. Schon vor zwei Jahren überzeugte unser Topmodell die Fachjury vor allem durch sein ausgeprägt sportliches Fahrverhalten. Das beweist, dass unsere Ingenieure in diesem technisch extrem anspruchsvollen und äußerst prestigeträchtigen Segment überzeugende Arbeit geleistet haben“ - Niccolò Biagioli, Brand Country Manager Alfa Romeo & Jeep.

Das aktive Fahrwerk mit elektronischer Stoßdämpferregelung (AlfaTM Active Suspension), die um den Performance-Modus „Race“ erweiterte Fahrdynamikregelung AlfaTM D.N.A. Pro und die Hochleistungsbremsanlage von Brembo®, sowie auch der elektronisch geregelte Vierradantrieb AlfaTM Q4, die ideale Gewichtsverteilung von nahezu 50/50 zwischen Vorder- und Hinterachse sowie die sehr direkt übersetzte Lenkung betonen das agile Fahrverhalten. Auch das Achtstufen-Automatikgetriebe, welches Gangwechsel auch mittels Schaltwippen am Lenkrad erlaubt, erhöht den Fahrspaß noch weiter und kommt mit denen aus einer Kombination von Leder und Alcantara® bezogenen Sportsitzen auch besonders stilgerecht daher. Die erweiterten elektronischen Fahrassistenzsysteme, die Autonomes Fahren auf Stufe 2 ermöglichen, sowie das neu entwickelte Infotainmentsystem mit 8,8 Zoll (22,3 Zentimeter) großem Display sind weitere Highlights des 2020er Modelljahrgangs und so verwundert es nicht, dass der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio erneut als „SUV of the Year“ ausgezeichnet wurde.

Quelle: AUTO ZEITUNG 23/20 vom 14. Oktober 2020

 


Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio 2.9 V6 Bi-Turbo 375 kW (510 PS) AT8-Q4:  Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP* 11,8 l/100 km,CO2-Emissionen* kombiniert nach WLTP 267 g/km, Effizienzklasse F. 

*Der Wert der CO2-Emissionen und des Kraftstoffverbrauchs werden auf der Grundlage offizieller Tests gemäß den zum Zeitpunkt der Typgenehmigung geltenden Bestimmungen der EU-Verordnung festgelegt. Insbesondere werden die angegebenen Werte nach dem WLTP-Prüfverfahren ermittelt. Die gemäß der geltenden Gesetzgebung ermittelten CO2- und Kraftstoffverbrauchswerte werden angegeben, um einen Vergleich der Fahrzeugdaten zu ermöglichen. Die Homologationswerte von CO2- und Kraftstoffverbrauch spiegeln möglicherweise nicht die tatsächlichen Werte von CO2- und Kraftstoffverbrauch wieder, die von vielen Faktoren abhängen, die beispielsweise, aber nicht ausschließlich, mit dem Fahrstil, der Strecke, den Wetter- und Straßenbedingungen, dem Zustand, der Nutzung und der Ausstattung des Fahrzeugs zusammenhängen.Die angegebenen Werte für CO2- und Kraftstoffverbrauch beziehen sich auf die Grundversion des Fahrzeugs und können sich während der nächsten Konfigurationsphase ändern, je nach Art der Ausrüstung und/oder der Größe der Reifen, die ausgewählt werden sollen.Die CO2- und Verbrauchswerte des konfigurierten Fahrzeugs sind nicht endgültig und können sich aufgrund von Änderungen im Produktionszyklus ändern. In jedem Fall werden die offiziellen CO2- und Verbrauchswerte des gekauften Fahrzeugs mit den Begleitpapieren des Fahrzeugs geliefert.In Fällen, in denen die Werte von CO2- und Kraftstoffverbrauch für die Berechnung von Steuern und Kosten im Zusammenhang mit dem Fahrzeug relevant sind, sollte auf die in den einzelnen Ländern geltenden Gesetze verwiesen werden.

Kontakt

Close
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.*