fb-pixel

Duster siegt im Vergleichstest mit SUV-Rivalen!

Der Dacia Duster hat im Vergleichstest mit seinem SUV-Rivalen SsangYong Tivoli des Fachmagazins Auto Straßenverkehr alle Rennen für sich entschieden.

Preis

Beim Tiefpreis-Duell ist schon beim Blick in die Preisliste klar, dass der Dacia Duster der deutlich günstigere SUV von beiden ist. Zum Test tritt er in der Top-Ausstattung Prestige mit optionalen Allradantrieb an und ist trotzdem 4.000 € günstiger als der SsangYong. Der Tivoli tritt ohne Allradantrieb an. Dieser würde bei ihm 2.000 € extra kosten. Wer ihn also mit vier angetriebenen Rädern fahren will, musst im Vergleich zum Duster 6.000 Euro mehr bezahlen.

Versicherung

Auch bei Steuer und Versicherung liegen die Fixkosten des SsangYong deutlich höher. In der Teilkaskoversicherung liegt er im Jahr 220 Euro über dem Dacia. Auch im Vollkaskotarif mit 50% Prämie liegt er 711 Euro über dem Duster. In Sachen Komfort und Leistung ist der Duster leiser, federt komfortabler und steckt schlecht geteerte Pisten souveräner weg. Laut Journalisten sitzt man im Fond deutlich bequemer als im Konkurrenzmodell.

Fahrleistung

Auch hier zieht der Duster dem Tivoli davon. Trotz Mehrgewicht leistet der Duster mit seinem drehmomentstarken Turbo mehr und ist flotter als sein Gegner. Beim Rangieren punktet der Duster mit besserer Rundumsicht und 360-Grad-Kamera. Der Gesamtsieg in diesem Vergleichstest geht somit an den Dacia Duster. Auch in der Beliebtheitsskala liegt er klar vorne. Die Neuzulassungen des SsangYong im ersten Halbjahr erzielt der Duster in einem halben Monat.

Interesse an einem Dacia Duster? Hier können Sie sich Ihren Duster ganz einfach selbst zusammenstellen.

 


Quelle: Auto Straßenverkehr vom 31.10.2018 Dacia Duster: kombiniert (l/100 km): 8,7 – 4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 158-110. Energieeffizienzklasse: E-A*

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Kontakt

Close
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.*