fb-pixel

Die Kinder Diabetes-Ambulanz des Bocholter Krankenhauses bekommt einen neuen Opel Corsa

Der Förderverein Diabolinos e.V. für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mit Sitz in Bocholt hat der Kinder Diabetes-Ambulanz des Bocholter Krankenhauses in Kooperation mit unserem Autohaus Bleker in Bocholt einen neuen Opel Corsa zu günstigen Leasingkonditionen zur Verfügung gestellt. Mit dem Fahrzeug werden die Diabetes-BeraterInnen Schulen und Kindergärten zur Aufklärung der Krankheit aufsuchen und betroffene Familien besuchen.

„Wir freuen uns besonders, auch in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge ein Fahrzeug für den Verein Diabolinos zu absoluten Sonderkonditionen zur Verfügung zu stellen. Mit dem Opel Corsa haben wir damit für den Verein eine große Unterstützung geleistet, da sich dieser aus Spenden finanziert und wir aus diesen Gründen sehr bedacht darauf waren, die monatliche Leasingrate so gering wie möglich zu halten. Serviceleistungen aus unserem Hause wie das beinhaltete Full-Service Leasing, unseren kostenlosen Ersatzwagen im Falle eines Werkstattaufenthaltes und den 24 Stunden-Notdienst schaffen Sicherheit, die für die Betreuung der Kinder und Jugendlichen in der täglichen Arbeit wichtig ist, da die Diabetes-Ambulanz auf solch ein Fahrzeug angewiesen ist. Somit können wir dem Verein Diabolinos und auch der Kinder Diabetes-Ambulanz des Bocholter Krankenhauses bei der täglichen Arbeit unter die Arme greifen“, so Christina Bleker-Herrmann, Filialleiterin des Autohauses Bleker in Bocholt.

Diabolinos Förderverein für Kinder- und Jugendliche mit Diabetes e.V.

Der Verein besteht aus betroffenen Eltern, Ärzten und anderen Engagierten, die Kindern mit Zuckerkrankheit oder angeborenen Hormon- bzw. Stoffwechselerkrankungen helfen wollen. Durch das Engagement tragen sie dazu bei, dass diese Kinder die Chance auf ein normales Leben haben.  Zum Hintergrund: Kinder und Jugendliche haben in der Regel den Typ 1 Diabetes. Bei dieser Stoffwechselstörung wird das lebensnotwendige körpereigene Hormon Insulin, das den Blutzucker reguliert, in der Bauchspeicheldrüse zu wenig oder gar nicht gebildet. Die Kinder benötigen eine lebenslange Behandlung mit täglich mehrfachen Insulingaben. Die unheilbare chronische Erkrankung hat somit Auswirkungen auf das Alltagsleben der jungen Patienten und ihrer Familien. Durch die Arbeit der Diabetes-BeraterInnen werden betroffene Familien auch außerhalb des Krankenhauses weiter betreut und beraten.

Sie möchten den Verein unterstützen?

Jetzt Mitglied werden: https://diabolinos.de/

Weitere Sponsoren des Projektes waren: Deutz Fotografie & Werbung, Flender, Gerhard Fendrich GmbH & Co. KG, Philip Traber – PT Eventagentur, Fliesen Theissen GmbH & Co. KG, Lensing Promotion GmbH, B. Tenbeck Immobilien und Versicherungen, Lohscheller Raumideen

Wir wünschen gute Fahrt mit dem neuen Opel Corsa!

 

___

Kraftstoffverbrauch Opel Corsa nach WLTP in l/100 km: kombiniert: 5,7-4,0; CO2-Emission in g/km kombiniert: 132-106.

Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt, das das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Die WLTP-Werte sind auch Berechnungsgrundlage für fahrzeugbezogene Abgaben. Verbrauch, CO2-Emissionen und Reichweite eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nicht technischen Faktoren beeinflusst. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der unentgeltlich unter www.dat.de erhältlich ist. Die Angaben zu Verbrauch und Emissionen beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. 

Kontakt

Close
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.*