fb-pixel

Die Bleker Gruppe setzt auf saubere Energie!

Die Bleker Gruppe setzt neuerdings auf saubere Energie, dank hochmodernen Photovoltaikanlagen. In Zusammenarbeit mit der Firma B&W Energy GmbH & Co. KG ist uns nun der Energieumbruch gelungen.

Auf dem Dach unseres Logistikzentrums haben wir mithilfe des Energielieferanten,  nun die Fläche von 5.670 Quadratmeter effektiv  ausgenutzt und mit einer der modernsten Photovoltaikanlagen ausgestattet.
Die Photovoltaikanlage umfasst 1.472 Solarmodule, eine 420 kWp Eigenstromanlage und ein Stromspeicher mit 134 kWh nutzbarer Speicherkapazität.Es ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Mammutprojekt für beide Unternehmen.

„Es ist der größte Stromspeicher, den wir bislang  im gewerblichen Bereich in unserer Region installiert haben und daher ein Auftrag der besonderen Art.“, betont Josef Busch, geschäftsführender Gesellschafter bei B&W Energy.

Das Ziel des Projekts ist ganz klar definiert - die Stromkosten sollen gesenkt werden und die tagsüber gewonnene Energie soll auch nachts genutzt werden können. So können z.B. über Nacht die vielen Gabelstapler des Logistikzentrums aufgeladen werden.

Bereits nach wenigen Monaten konnten wir positive Aspekte feststellen, die Stromkosten wurden erfolgreich um die Hälfte gesenkt und die Einsparungen in Equipment und Personal investiert.

Durch diese positive Entwicklung sind wir in der Lage, im Markt stabile und faire Preise anbieten zu können.

Wir können umweltbewusst und mit Nachhaltigkeit in Richtung Zukunft blicken.

B&W Energy hat ein interessantes Video in Kooperation mit der Bleker Gruppe auf YouTube veröffentlicht, welches die Zusammenarbeit, die Vorteile und Ziele noch einmal herausstellt.

 

 

Kontakt

Close
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.*