fb-pixel

Ein weiterer Meilenstein – Die Bleker Business Lounge

Mit der feierlichen Eröffnung der neuen Bleker Business Lounge hat die Bleker Gruppe eine weitere wichtige Investition in Richtung Zukunft getätigt und unterstreicht mit dem neuen Konzept wieder einmal ein innovationsfreudiges Unternehmensleitbild.

Im Hendrik-de-Wynen Gewerbepark wurde in unmittelbarer Nähe zu den beiden Tochterunternehmen, der Bleker Autoteile GmbH und der Activa Automobil-Service GmbH ein neues Unternehmenskonzept visualisiert.
Innerhalb von fünfeinhalb Monaten wurde auf einer circa 1.800 m² großen Nutzfläche ein 1.500 m² großes und 180 Meter langes Gebäude gebaut, welches auf den Namen „Bleker Business Lounge“ getauft wurde.

Bleker Business Lounge

Doch was genau versteht man unter dieser Bezeichnung und was erhofft man sich von dem modernen Neubau?

Wie es der Name schon vermuten lässt, steht vor allem das Großkunden- und Flottenbusiness der Bleker Gruppe im Fokus, welches sich in den vergangenen Jahren stark entwickelt hat. Genauer gesagt soll in dem zweistöckigen Gebäude, welches extern als „Blickfang“ beschrieben wird, eine professionelle Abwicklung der (Neuwagen-) Fahrzeugauslieferung an Großkunden, Leasinggesellschaften, Verbände oder Online-Käufer stattfinden. Um die enge Kundenbindung zu fördern und sich einen besseren Überblick über die Auslieferungen und Anlieferungen zu verschaffen, sind die Büros in der zweiten Etage durch die Mitarbeiter des Großkunden- und Flottengeschäfts bezogen worden. Bis zu 500 Fahrzeuge sollen monatlich ausgeliefert werden. Dem Kunden soll bei diesem Prozess kein Service unterschlagen werden.
Während er im oberen Stockwerk, in der gemütlich eingerichteten Kundenlounge, inklusive beispielsweise einer Playstation und einer Kinderspielecke für die kleinen Gäste, auf die Fahrzeugauslieferung wartet, wird im unteren Stockwerk alles für eine reibungslose Übergabe vorbereitet. Nachdem die auszuliefernden Fahrzeuge in der hauseigenen Waschstraße und Aufbereitung perfekt vorbereitet wurden, stehen sie in der großen Auslieferungshalle, welche einer Boxengasse ähnelt, für den Kunden parat.

Die Halle ist längs durch einen schwarz-weißen Mittelstreifen getrennt. Auf jeder Seite können acht Fahrzeuge bereit stehen. Die auf Hochglanz polierten Fahrzeuge können durch in der Halle installierte Spotlights ins Rampenlicht gesetzt werden. Anschließend kann der Kunde das neue Fahrzeug bequem, durch eine der vielen Rolltore, nach draußen fahren.

Fotobox für hochauflösende 360° Fahrzeugansichten

Ein Highlight stellt die integrierte Fotobox dar, welche es möglich macht, 360-Grad-Bilder von Fahrzeugen aufzunehmen. Diese Bilder dienen als Ansichtsbild des jeweiligen Fahrzeugs auf der kürzlich fertiggestellten neuen Homepage und ermöglichen potenziellen Kunden eine innovative Form der Informationsbeschaffung.

Wir freuen uns über diesen weiteren Meilenstein und bedanken uns bei allen beteiligten Unternehmen für die wieder einmal hervorragende Zusammenarbeit!

 

Adresse

Bleker Business Lounge
Zur Heide 8
46325 Borken

Kontakt

Close
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.*